KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.

Zeremonie: Zwergische Verbrüderung | DSA Regel Wiki

Zwergische Verbrüderung
Probe:
MU/IN/CH
Wirkung:

Der Angroschpriester kann bis zu 6 Zwerge segnen. Durch die Liturgie erhalten sie Vorteile im Kampf, sofern sie gemeinsam kämpfen (es müssen nicht alle Gesegneten gleichzeitig in einem Kampf agieren, aber mindestens zwei). Erschwernisse im Kampf sind um QS/2 gesenkt (bis zu einem Minimum von 0, kommt pro Probe maximal einmal zum Tragen). Bei Erschwernissen, die von übernatürlichen Effekten herrühren, hat dies keine Auswirkungen.

Zeremoniedauer:
5 Minuten
KaP-Kosten:
16 KaP (Kosten sind nicht modifizierbar)
Reichweite:
Berührung
Wirkungsdauer:
30 Minuten
Zielkategorie:
Kulturschaffende (Zwerge)
Verbreitung:
Angrosch (Erz), Angrosch (Flammen)
Steigerungsfaktor:
C
Liturgieerweiterungen
#Längere Wirkungsdauer (FW 8, 2 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt 1 Stunde.
#Größerer Bonus (FW 12, 4 AP):
Alle Gesegneten erhalten zusätzlich +1 auf AT und FK.
#Nichtzwerge (FW 16, 6 AP):
Auch andere Kulturschaffende können von der Liturgie profitieren.
Publikation(en):