KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

zeremonie

Winterschlaf
Probe:
MU/IN/CH
Wirkung:

Die Zeremonie versetzt einen freiwilligen Kulturschaffenden in einen tiefen Schlaf, aus dem er erst am Ende der Wirkungsdauer erwacht oder durch grobes Wecken gerissen werden kann. Während der Wirkungsdauer werden die Auswirkungen aller Zustände, Status, Gifte und Krankheiten unterbrochen, ebenso kommt es zu keiner Alterung.

Zeremoniedauer:
5 Minuten
KaP-Kosten:
8 KaP (Kosten sind nicht modifizierbar)
Reichweite:
Berührung
Wirkungsdauer:
QS Tage
Verbreitung:
Boron (Tod), Firun (Kälte), Marbo (Vergänglichkeit), Nivesenschamanen (Winter), Peraine (Heilung)
Steigerungsfaktor:
B
Liturgieerweiterungen
#Zielkategorie Lebewesen (FW 8, 2 AP):
Die Zeremonie umfasst auch die Zielkategorie Lebewesen.
#Längere Wirkungsdauer 1 (FW 12, 4 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt QS Wochen, die Zeremonie kostet dafür 16 KaP (Kosten sind nicht modifizierbar).
#Längere Wirkungsdauer 2 (FW 16, 6 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt QS Monate, die Zeremonie kostet dafür 32 KaP (Kosten sind nicht modifizierbar). Voraussetzung: Liturgieerweiterung Längere Wirkungsdauer 1.
Publikation(en):