KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 1 und 3.

Zeremonie: Numinorus Fluch | DSA Regel Wiki

Numinorus Fluch
Probe:
MU/CH/KO
Wirkung:

Durch diese Zeremonie lässt sich ein Wasserfahrzeug verfluchen. Alle Kulturschaffenden an Bord leiden unter folgenden Auswirkungen:

  • Die Patzerwahrscheinlichkeit erhöht sich bei jedem Probenwurf um 5 % (normalerweise von 20 auf 19 bis 20). Dies gilt sowohl für jede Teilprobe einer Fertigkeitsprobe als auch für AT, PA, AW, FK usw.
  • Proben auf Orientierung zum Führen des Wasserfahrzeugs
    sowie alle Proben auf Boote & Schiffe
    sind um –3 erschwert.
  • Das Wasserfahrzeug wird von ungünstigen Strömungen vom gewünschten Kurs abgetrieben, und Seepocken und Algen besiedeln vermehrt den Rumpf, sodass die Reisegeschwindigkeit während der Wirkungsdauer halbiert ist. Die Berührung muss nicht über die ganze Dauer der Zeremonie aufrechterhalten werden. Der Priester wirkt die Zeremonie und hat danach 2 Stunden Zeit, das zu verfluchende Wasserfahrzeug zu berühren.
Zeremoniedauer:
16 Stunden
KaP-Kosten:
16 KaP pro angefangene 20 Schritt Länge des Wasserfahrzeugs
Reichweite:
Berührung
Wirkungsdauer:
QS Tage
Zielkategorie:
Objekte (Wasserfahrzeug)
Verbreitung:
Numinoru (Reißender Strudel)
Steigerungsfaktor:
D
Publikation(en):