KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 2 und 1.

Permanenter Fluch

Permanente Fluch

Verfügt eine Hexe über die Sonderfertigkeit Permanenter Fluch, kann sie einen Fluch permanent wirken. Dieser endet aber, wie jeder andere Fluch auch, wenn das Opfer die Bedingung erfüllt, welche die Hexe für das Auflösen des Fluchs verlangt.

#In diesem Fall muss sie die doppelte Menge an AsP ausgeben, die der Fluch üblicherweise kostet. Außerdem kostet ein Fluch zusätzlich in seiner permanenten Variante 1/2/3 permanente AsP bei Flüchen mit den Kosten 7/14/21.

#Die bei dem Fluch erzielten QS spielen nur bei einer magischen oder karmalen Aufhebung des Fluchs eine Rolle. Seine Dauer steigt auf permanent und ist nicht mehr abhängig von der QS.

#Es lassen sich nur Flüche gegen Kulturschaffende permanent wirken. Diese Art von Fluch kann auch auf Gegenstände gelegt werden, aber es nicht möglich, z. B. einen Hagelschlag permanent zu wirken, da er nicht gegen einen Kulturschaffenden einsetzbar ist.

 

Publikation: Aventurische Magie II Seite 50