KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Was ist die Summe aus 8 und 8?

Neue Körperteile I-IV

Wirkung: Mit diesem Paktgeschenk ist die Paktiererin in der Lage, einem Lebewesen durch Berührung einen neuen Körperteil wachsen zu lassen. Je nach Stufe des Paktgeschenks sind die Möglichkeiten begrenzt. Der Meister hat das letzte Wort darüber, was machbar ist. Die neuen Körperteile können regeltechnische Vorteile mit sich bringen. Sie können an der Stelle eines alten Körperteils entstehen, wenn dieses zerstört oder amputiert wurde, aber es ist auch möglich, die Körperteile an dafür nicht vorgesehenen Stellen wachsen zu lassen. Die neuen Körperteile verbleiben für KdV Tage. Der Einsatz dieser Fähigkeit kostet mindestens 1 Aktion (nach Meisterentscheid auch deutlich mehr) und verursacht 1 Stufe Dämonische Auszehrung pro eingesetzter Stufe des Paktgeschenks.

Verbreitung: Asfaloth

Kreis: Stufe I/II/III/IV: 1/2/3/4

AP-Wert: 10 Abenteuerpunkte pro Stufe

Beispielhafte neue Körperteile

Stufe Beispiel
Stufe I: Finger, Zeh, Zahn, Haare, Brustwarze,
Hand, Fuß, Nase, Ohr, Brust
Stufe II: Arm, Bein, Zunge, Auge, Geschlechtsteil
Stufe III: Horn, Dämonenschwanz
Stufe IV: Flügelpaar, Kopf

Publikationen:
Aventurische Magie 3, Seite 93ff.