KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Geodische Vertraute

Die meisten Geoden finden bereits in jungen Jahren ein Tier, mit dem sie sich gut verstehen und das sie begleitet. Diese Verbindung wird über die Zeit immer stärker, und die Magie des Geoden geht auf dieses Vertrautentier über. So entwickelt sich ein magisches Band, das Geode und Vertrautentier genauso fest verbindet wie ihre Freundschaft zueinander. Entsprechend ist der Tod eines Vertrautentieres für Geoden ein schwerer Verlust, der sie meist tief in ihrer Seele verwundet zurücklässt. Dies kann soweit führen, dass der Geode verbittert und hasserfüllt denjenigen verfolgt, der für den Tod seines Vertrauten verantwortlich ist. Stirbt das Vertrautentier, kann der Geode frühestens nach 1 Monat ein neues Tier an sich binden. Geoden können nicht mehrere Vertrautentiere an sich binden. Je nach bevorzugtem Element wählen sich Geoden eine bestimmte Tierart:Wildkatze (Feuer), eine Schlange(Wasser), ein Falke (Luft), eine Kröte(Humus) und ein Weißer Koscher Hund (Erz).

 

Das geodische Vertrautentier folgt den gleichen Regeln wie das hexische Vertrautentier (siehe Regelwerk Seite 278). Der Geode kann die Sonderfertigkeit Vertrautenbindung erlernen und hat die Möglichkeit, den Nachteil Kein Vertrauter zu wählen. Die Werte des Vertrauten können wie üblich gesteigert werden. Als Vertrautentricks kommen alle Tricks in Frage, die für alle Vertrautentiere zugänglich sind, sowie die unten aufgeführten. Folgende Ausnahmen gilt es zu beachten. Der Falke kann die Tricks des Raben erlernen, die Wildkatze die Tricks der Katze. FLUCHBOTE kann nicht von den geodischen Vertrautentieren erlernt werden, der HEXENSINN wird GEODENSINN genannt, GEFÄHRTE IN NEUER GESTALT verwandelt den Gefährten in eine Zwergengestalt, nicht in einen Menschen. Die Werte der neuen Vertrautentiere findest du auf Seite 212.

Geoden und Vertrautentierart nach Element

Tierarzt gewähltes Element
Wildkatze Feuer
Schlange Wasser
Falke Luft
Kröte Humus
Weißer Koscher Hund Erz
Vielfraß Eis

Publikationen:
Aventurische Magie 3, Seite 32ff.