KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 3 und 7.

Elixierspeicher

Wirkung: Der Alraunige kann ein pflanzliches Hilfsmittel, Gift oder Rauschmittel oder ein alchimistisches Elixier, Gift oder Rauschmittel in seinem Körper speichern, sofern es flüssig ist. Die Substanz hat keine Wirkung auf den Homunculus und bleibt in seinem Leib haltbar. Sobald der Alraunige die Substanz freigibt, setzt der Verfallsprozess der Substanz wieder ein. Es kann immer nur eine Anwendung einer Substanz im Alraunigen Homunculus gespeichert werden. Der Alraunige ist in der Lage, die so gespeicherte Substanz eigenständig zu verwenden. Die Aufnahme und Abgabe der Substanz erfolgt über die „Haut“ und dauert je 4 Aktionen. Der Alraunige kann die Substanz alternativ durch einen Spuckangriff entleeren. Dies geschieht gemäß des gewöhnlichen Spuckangriffs innerhalb von 1 Aktion, verursacht dann jedoch den gewöhnlichen Schaden von 1W3 SP am Alraunigen.

Kreaturenarten: Alrauniger Homunculus

AsP-Kosten: 2 AsP pro Woche

Wirkungsdauer: aufrechterhaltend

Merkmal: Verwandlung

AP-Wert: 12 Abenteuerpunkte

Publikation(en):
Aventurisches Herbarium, Seite 100