KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Pflanzliche Hilfsmittel benötigen für ihre Herstellung eine bestimmte Hauptpflanze als Zutat. Diese Hauptpflanze kann nicht im Sinne der alchimistischen Äquivalenzlehre ersetzt werden. Als Hilfsmittel zur Herstellung von pflanzlichen Hilfsmitteln werden höchstens ein Messer, Feuer und ein Träger- bzw. Lösemittel wie Wasser oder Öl benötigt, genaueres ist unter Typische Hilfsmittel angegeben. Die Probe auf Pflanzenkunde, die zur Herstellung abgelegt werden muss, wird um die Stufe der Verarbeitungsschwierigkeit erschwert. Aus einer Anwendung der Pflanze wird jeweils eine Anwendung oder ein Exemplar des Hilfsmittels gewonnen. Der Ladenpreis für pflanzliche Hilfsmittel entspricht jeweils pauschal den Kosten für eine Anwendung der jeweiligen pflanzlichen Hauptzutat, wenn man diese bei einem Händler erwerben würde. Darin sind die zusätzlichen Materialkosten sowie der Aufwand der Herstellung inbegriffen.

Publikation(en):
Aventurisches Herbarium, Seite 76