KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 2 und 9.

erw. Zauber-SF: Erweiterter Gedankenschutz | DSA Regel Wiki

Erweiterter Gedankenschutz
Regel:

Wie bei der Sonderfertigkeit Gedankenschutz ist die Seelenkraft gegen Zauber mit den Merkmalen Einfluss oder Hellsicht verbessert. Verfügt der Held über diese erweiterte Sonderfertigkeit, erhöht sich der Wert jedoch um 1 weiteren Punkt, also um insgesamt 2. Auch hierbei sind während der dafür nötigen Konzentrationsphase alle weiteren Proben um 1 erschwert. Ebenso hält der Gedankenschutz nur solange an, wie der Held sich konzentrieren kann. Im Zweifelsfall muss er eine Probe auf Selbstbeherrschung (Störungen ignorieren) ablegen. Auch wenn er schläft, den Status Bewusstlos erhält oder er die Konzentrationsphase freiwillig abbricht, endet der Gedankenschutz. Nach Ende der Wirkungsdauer erhält der Held aufgrund der Anstrengung eine Stufe Betäubung.

passender Zauberstil:
Scholar der Akademie der Geistigen Kraft zu Fasar, Scholar der Akademie der Magischen Rüstung zu Gareth, Scholar der Halle der Antimagie zu Kuslik, Scholar der Halle der Erleuchtung zu Al'Anfa, Scholar des Stoerrebrandt-Kollegs zu Riva
Voraussetzung:
Sonderfertigkeit Magischer Gedankenschutz
AP-Wert:
12 Abenteuerpunkte
Publikation(en):
Aventurische Magie, Seite 102