KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Die Dschadra al’Zul

Beschreibung: neun Spann großer Korspieß, mit einem von urtulamidischen Schriftzeichen bedeckten Schaft und einer neunblättrigen Stoßklinge.
Wirkung: Die Dschadra kann nur im Kampf eingesetzt werden, wenn sie aktiviert wurde. Aktivierung: 8 KaP, 1 Stunde
Art: Talisman
Aufbewahrungsort: Korschrein im Rondratempel von Baburin

 Kampftechnik TP L+S AT/PA-Mod RW Gewicht Länge Preis
Dschadra al’Zul Zweihandhiebwaffen 1W20+5+QS KK 13 +1/-3 lang 3,5 Stein 180 HF unbezahlbar

Anmerkung: Die Waffe gilt als heilige Waffe des Kor (siehe Aventurisches Götterwirken Seite 70).

Die Waffe kann die Sonderfertigkeiten Aufspießen, Festnageln und Zu Fall bringen nutzen, auch wenn es keine Stangenwaffe ist. Bei Treffer mit mindestens 1 SP erleidet das Opfer den Status Blutend (siehe Seite 211). Proben auf MU in 9 Schritt um den Träger sind um +2 erleichtert, wenn man auf der Seite des Träger der Waffe steht. Der Träger selbst erhält diese Erleichterung ebenfalls.