KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Sturzschaden

Wann immer ein Held von einem Hausdach, einer Felswand oder einem Pferd fällt, muss er damit rechnen, sich blaue Flecken, eine Verstauchung oder eine schlimmere Verletzung zuzuziehen.

  • Für jeden Schritt Höhe, den ein Held stürzt, wird 1W6 gewürfelt und die Gesamtsumme mit den untenstehenden Boni und Mali verrechnet. Negativergebnisse werden als 0 gewertet.
  • Um den Sturzschaden zu verringern, kann der Held eine Probe auf Körperbeherrschung (Springen) ablegen. Der Sturzschaden wird um QS x 2 verringert.
  • Rüstungen helfen beim Sturzschaden nach Meisterentscheid.

Sturzschaden

Art Beispiel Schaden
Weicher Boden Heu, Schlamm, Schnee, Wasser –1 bis –4 SP
Normaler Boden Erdboden, Kisten +/–0
Harter Boden Steine, Marmor, fiese Splitter +1 bis +4 SP
Sturz vom
Pferd
  wie ein Sturz aus 2 Schritt Höhe
Sturz vom
Pferd (Galopp)
  wie ein Sturz aus 3 Schritt Höhe

Publikation:
Regelwerk (3. überarb. Aufl.), Seite 340