KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.

Turnierreiterei

(passiv)

Regel: Während eines Turniers kann die Heldin in den Disziplinen Ring- und Schildstechen sowie Tjoste jeweils einen beliebigen eigenen Würfelwurf wiederholen, bei welchem das für sie bessere Ergebnis zählt. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen W6- oder W20-Wurf handelt oder für welchen Zweck er benutzt wurde. Es kann ein Wurf sein, um die TP zu bestimmen, oder eine Teilprobe von Reiten (nicht aber die gesamte Probe), eine AT usw. Sollte die Heldin während des Turniers den Wiederholungswurf für eine der drei Disziplinen benutzt haben, kann sie die Fähigkeit auch noch für die anderen beiden einsetzen, aber nicht mehr für die gleiche Disziplin.

Voraussetzungen: Sonderfertigkeit Lanzenangriff, Reiten 14

Kampftechniken: Lanzen

AP-Wert: 10 Abenteuerpunkte

Publikationen:
Aventurisches Kompendium 2, Seite 130