KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

Riposte

(Spezialmanöver)

Regel: Nach einer erfolgreichen Parade, die für den Kämpfer um 2 erschwert ist, kann er sofort einen Passierschlag gegen seinen Angreifer ausführen. Das Manöver Riposte muss vor dem Attackewurf des Angreifers angesagt werden. Nach der Riposte kann der Kämpfer keine weiteren Verteidigungen in dieser KR mehr durchführen. Eine Riposte kann nicht mit einem Basismanöver kombiniert werden.

Erschwernis: –2 (für die Parade)

Voraussetzungen: GE 15

Kampftechniken: Dolche, Fechtwaffen

AP-Wert: 40 Abenteuerpunkte

 

Publikation: Regelwerk Seite 249