KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Trankfluch

Probe: KL/IN/CH

Wirkung: Durch diese Liturgie kann eine Flüssigkeit vergiftet werden. Die maximale Giftstufe entspricht der QS der Liturgie. Der Geweihte kann auch eine niedrigere Giftstufe wählen. Das Gift und seine Wirkung müssen dem Anwender der Liturgie bekannt sein. Namentlich davon gehört zu haben, reicht nicht aus. Maximal lässt sich so eine Menge vergiften, die einem durchschnittlichen gefüllten Becher entspricht (etwa 0,2 bis 0,3l).

Liturgiedauer: 2 Aktionen

KaP-Kosten: 8 KaP

Reichweite: Berührung

Wirkungsdauer: sofort

Zielkategorie: Objekte (Tränke, Flüssigkeiten)

Verbreitung: Namenloser

Steigerungsfaktor: B

Publikation(en):
Die silberne Wehr, Seite 44