KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Quallenhaut

Probe: MU/KL/KK

Wirkung: Die Haut des Priesters überzieht sich mit Schleim, der an die Nesseln einer Feuerqualle erinnert. Der Schleim ist ein Kontaktgift, das der Priester beispielsweise über eine Berührung oder eine gelungene und nicht verteidigte Raufen-AT übertragen kann. Das Gift lässt sich nicht lösen oder abkratzen. Im Kampf muss mindestens 1 SP durch Raufen angerichtet werden, bevor eine Giftprobe gewürfelt werden darf.

Liturgiedauer: 2 Aktionen

KaP-Kosten: 16 KaP

Reichweite: selbst

Wirkungsdauer: QS x 3 KR

Zielkategorie: Kulturschaffende

Verbreitung: Numinoru (Reißender Strudel)

Steigerungsfaktor: C

Numinoruquallengift

Das Quallengift ist schmerzhaft. Der Schaden ist kumulativ.

Stufe: 5

Art: Kontaktgift, tierisch

Widerstand: Zähigkeit

Wirkung: 1W3+2 SP, +1 Schmerz für 3 KR / 1W2+1 SP

Beginn: sofort

Dauer: bis zum Ende der schmerzhaften Wirkung (3 KR pro Stufe des Zustands Schmerz)

Anmerkung: Das Gift kann nicht extrahiert werden.

Publikation(en):
Unendlichkeit und Tiefenrausch, Seite 18