KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Invinculo

Probe: KL/CH/KO (modifiziert um ZK)

Wirkung: Der Invinculo erschafft Dornenranken, die sich um das Ziel winden und ihm je nach QS Schaden und den Status Fixiert verschaffen. Der Schaden entsteht zu Beginn der Wirkung, aber nur einmalig, nicht jede KR. Eine Zerstörung der Ranken ist nicht möglich, da sie sofort nachwachsen. Das Ziel vermag sich jedoch unter Aufwendung 1 Aktion und mittels einer gelungenen Probe auf Körperbeherrschung (Entwinden) zu befreien.
QS 1: 1W6 TP
QS 2: 1W6+2 TP
QS 3: 1W6+2 TP, Fixiert
QS 4: 1W6+4 TP, Fixiert
QS 5: 1W6+6 TP, Fixiert
QS 6: 1W6+6 TP, Fixiert, Entwinden um 2 erschwert
Rüstungen schützen nicht vor diesem Zauber. Der Zauberspruch trifft sein Ziel automatisch und der Gegner kann dem Zauberspruch weder ausweichen noch parieren.

Zauberdauer: 1Aktion

AsP-Kosten: 8 AsP (Kosten sind nicht modifizierbar)

Reichweite: 16 Schritt

Wirkungsdauer: 5 KR (oder bis sich das Opfer befreit hat)

Zielkategorie: Lebewesen

Merkmal: Elementar

Verbreitung: Geoden

Steigerungsfaktor: B

Zaubererweiterungen:


# Zielkategorie Objekt (FW 8, 2 AP): Der Zauber ist auch gegen Objekte einsetzbar. Sie erleiden Strukturschaden
statt TP, erhalten aber nicht den Status Fixiert.

# Festhalten (FW 12, 4 AP): Die Probe auf Körperbeherrschung (Entwinden) ist um 1 erschwert.

# Längere Wirkungsdauer (FW 16, 6 AP): Die Wirkungsdauer beträgt 10 KR.

Publikationen:
Aventurische Magie 3, Seite 133