KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Heilsame Quelle

Probe: KL/IN/CH

Wirkung: Der Efferdgeweihte bohrt mit seinem Efferdbart oder einem vergleichbaren Gegenstand ein kleines Loch in den Boden. Durch die Liturgie entspringt aus dem Loch Wasser. Dieses ist für das erste Lebewesen, das aus der Quelle trinkt, ein einziges Mal heilkräftig. Es erhält so QS+2 LeP zurück. Wird das Wasser mehr als 1 Schritt von der Quelle fortgebracht, endet die heilsame Wirkung sofort. Die Quelle versiegt nach dem ersten Trinken oder dem Ende der Wirkungsdauer, je nachdem, was zuerst eintritt. Das Wasser kann nicht als Trinkwasser dienen, es stellt vielmehr reine Lebenskraft dar.

Liturgiedauer: 8 Aktionen

KaP-Kosten: 8 KaP

Reichweite: 1 Schritt

Wirkungsdauer: QS Minuten

Zielkategorie: Zone

Verbreitung: Efferd (Wogen)

Steigerungsfaktor: A

Liturgieerweiterungen:

#Mächtige Heilsame Quelle (FW 8, 1 AP): Der Trinkende erhält QS+3 LeP zurück.

#Erfrischende Heilquelle (FW 12, 2 AP): Pro volle 3 zurückerhaltene LeP baut der Trinkende auch eine Stufe Betäubung ab.

#Zwei Trinkende (FW 16, 3 AP): Zwei Personen können von der Quelle profitieren.

Publikationen:
Aventurisches Götterwirken, Seite 124
Havena - Versunkene Geheimnisse, Seite 85