KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Pflanzentyp: Nutzpflanzen

Alternative Namen: Levthanstreu, Rote Rettung, Unschuld

Verbreitung:
Landschaftstyp: Grasländer, Heiden und Steppen, Sümpfe, Marschen und Moore, Wälder, Regenwälder (letzteres besonders häufig)
Regionen: Überhoher, Mittelhoher und Halbhoher Regenwald, Regengrüner Wald, Nebelwald, Strandwald, Mittelländische Wälder (gemäßigtes, tobrisches und yaquirisches Klima), Immergrüne Wälder (Südosten), Nördliche und Südliche Feuchtländer, Mittelländische und Südliche Grasländer und Steppen

Suchschwierigkeiten: 0

Bestimmungsschwierigkeit: +1

Anwendungen: 1/1/2/2/3/3

Wirkung:
Roh:
Berührung: keine
Einatmung: keine
Verzehr: Rahjalieb verhütet für 1W3+1 Tage die Empfängnis bei Kulturschaffenden. Kann auch aus getrockneten Blättern als Tee genossen werden. Achaz sind immun gegen diese Wirkung.

Verarbeitet: noch keine Rezepte bekannt

Preis: 1 / 1,5 Silbertaler

Rezepte:
noch keine bekannt

Alltagsarzneien und Volksbrauchtum:
Viele Bauern glauben, Rahjalieb wirke nicht nur auf Kulturschaffende wie Menschen, Elfen, Zwerge und Orks, sondern ebenso auf die meisten warmblütigen Tiere. Deshalb wird auf und um Weideflächen, manchmal gar ganze Dörfer, weitläufig Rahjalieb entfernt, um die Fruchtbarkeit des Viehs nicht zu gefährden. Auch Schauergeschichten von langfristiger Unfruchtbarkeit und Impotenz bei regelmäßigem Verzehr oder nur Körperkontakt werden in traviatreuen Gegenden gerne erzählt.

Haltbarkeit:
Roh: siehe Haltbarmachung

Was weiß mein Held über Rahjalieb ?

QS 1: Rahjalieb ist allgemein als empfängnisverhütende Pflanze bekannt. Zwölf rohe Blätter verhindern für ein bis vier Tage die Befruchtung der empfangenden Person. Es hat gekräuselte Blätter und herzförmige Blütenblätter und ist überall südlich von Festum an schattigen Plätzen in Wald, Sumpf und Wiesen zu finden.

QS 2: Wer kein frisches Rahjalieb zur Hand hat, kann es getrocknet für die Zubereitung von Tee erwerben.

QS 3+: Rahjalieb wird auch als Zutat für Liebestränke verwendet, da es in richtiger Verbindung eine luststeigernde Wirkung haben soll.

Publikation(en):
Aventurisches Herbarium, Seite 50
Wege der Vereinigung, Seite 114
Aventurisches Kompendium 2, Seite 20