KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Vogelspinne

Größe: 0,15 bis 0,20 Schritt

Gewicht: 0,10 bis 0,15 Stein

MU 14 KL 10 (t) IN 15  CH 11 FF 15 GE 14 KO 12 KK 13 (k)

LeP AsPKaPINI 14+1W6 VW 7 SKZK 0 GS 2

Biss: AT 12 TP 1W2(+Gift)* RW kurz

RS/BE 0/0

Aktionen: 1

Sonderfertigkeiten: Angriff auf ungeschützte Stellen (Biss)

Talente: Klettern 18 (14/14/13), Körperbeherrschung 4 (14/14/12), Kraftakt 2 (12/13/13), Schwimmen (keine Probe erlaubt; Vogelspinnen können nicht schwimmen), Selbstbeherrschung 14 (14/14/12), Sinnesschärfe 14 (10/15/15), Verbergen 16 (14/15/14), Einschüchtern 6 (14/15/11), Willenskraft 10 (14/15/11)

Anzahl: 1

Größenkategorie: winzig

Typus: Tier, nicht humanoid

Beute: 0,5 Rationen Fleisch, Gift (100 Silbertaler)

Kampfverhalten: Eigentlich betrachten Vogelspinnen menschengroße Wesen nicht als Beute, aber seit dem Sternenfall verhalten sich die Spinnen aggressiver und fühlen sich durch die Nähe von Zweibeinern bedroht. Sie beißen dann zur Abschreckung gerne zu und ziehen sich erst wieder zurück, wenn der Gegner vertrieben ist.

Flucht: Verlust von 75% der LeP; gelegentlich kämpfen die Spinnen auch bis zum Tod

Tierkunde (Wildtiere):

  • QS 1: Vogelspinnengift ist nicht besonders gefährlich.
  • QS 2: Seit einiger Zeit sind Vogelspinnen viel aggressiver geworden und ein lästiges Übel.
  • QS 3+: Einigen Legenden nach sollen die Vogelspinnen Spione des Namenlosen sein.

Jagd: –2

Sonderregeln:

*) Vogelspinnengift: Das Gift der Vogelspinne ist für einen gesunden Menschen nicht sehr gefährlich, allerdings kann die Spinne mehrfach zubeißen. Der Schaden ist dabei kumulativ.

Stufe: 2

Art: Einnahme- und Waffengift, tierisch

Widerstand: Zähigkeit

Wirkung: 1W6 SP / 1W3 SP

Beginn: sofort

Dauer: sofort

Kosten: 100 Silbertaler

Publikationen:
Aventurisches Bestiarium, Seite 117
Niobaras Vermächtnis, Seite 70