KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Feuerskorpion

Größe: 0,02 bis 0,04 Schritt

Gewicht: 0,05 bis 0,12 Stein

MU 16 KL 9 (t) IN 13   CH 11 FF 12  GE 12 KO 11 KK 11 (k)

LeP 1 AsP KaP INI 14+1W6 VW 2 SK 0 ZK 1 GS 1

Stachel: AT 12 TP 1W3–1(+Gift)* RW kurz

RS/BE: 1/0

Aktionen: 1

Sonderfertigkeiten: Angriff auf ungeschützte Stellen

Talente: Einschüchtern 6, Klettern 5, Körperbeherrschung 6, Kraftakt 4, Selbstbeherrschung 12, Sinnesschärfe 6, Verbergen 13, Willenskraft 11

Anzahl: 1 oder 2W6 (falls als Drohung oder Falle eingesetzt)

Größenkategorie: winzig

Typus: Tier, nicht humanoid

Beute: 0,1 Rationen Fleisch, Gift (300 Silbertaler)

Kampfverhalten: Feuerskorpione jagen winzige Wesen, aber sollte sich ein Mensch sich auf Angriffsdistanz nähern und sich schnell bewegen (GS 3+), wird ein Feuerskorpion ihn versuchen zu stechen und dann fliehen.

Flucht: nach dem ersten Stich

Schmerz +1 bei: egal, da sofort tot

Tierkunde (Wildtiere):

  • QS 1: Der Feuerskorpion wird gerne von Schurken als nichttödliche Warnung eingesetzt, um ein Opfer zu erschrecken und zu bedrohen.
  • QS 2: Das Gift des Feuerskorpions ist nicht sonderliche gefährlich, aber schmerzhaft.
  • QS 3+: Das Gift des Skorpions lässt sich extrahieren und weiterverarbeiten.

Jagd: –1

Sonderregeln:

*) Feuerskorpiongift: Das Gift des Feuerskorpions ist nicht sonderlich gefährlich. Der Schaden ist nicht kumulativ.

Stufe: 3

Art: Einnahme- und Waffengift, tierisch

Widerstand: Zähigkeit

Wirkung: +2 Schmerz / +1 Schmerz

Beginn: sofort

Dauer: 2W6 KR

Kosten: 400 Silbertaler

Schwarm: Feuerskorpione sind kleine Schwarmwesen (Grundgröße 3).

Publikation:
Aventurisches Bestiarium II, Seite 99